Wer hat denn nicht schon einmal davon geträumt, über die eigene Heimat hinweg zu fliegen und alles aus einer anderen Perspektive zu sehen. Viele haben wohl diesen Wunsch. Dieses Jahr habe ich mir den Wunsch erfüllt und einen kleinen Rundflug gewagt. Schon oft habe ich mit einem Kollegen darüber gesprochen, dass ich so etwas gern machen möchte. Als im Juni 2020 bestes Wetter vorherrschte und dank Corona der Luftraum über Sachsen recht leer war, hoben wir ab. Für mich ein Erlebnis der besonderen Art und ein Tag, den ich so schnell wohl nicht vergessen werde.

Wie oben bereits geschrieben, war die Idee schon länger da. Als es dann endlich soweit war, fuhr ich – ziemlich aufgeregt – nach Kamenz. Hier ist das Flugcenter Milan ansässig. Ich traf mich hier mit meinem Kollegen und wir begannen recht flott, die notwendigen Vorkehrungen zu treffen. Sämtliche Checks, das Beladen der Cessna 150 und diverse Vorbereitungen nahmen zunächst schonmal gut eine Stunde Zeit in Anspruch. Als dann alles startklar war, ging es los. Mit dem 100 PS starken Zweisitzer rollten wir auf die Startbahn und mit Schwung ging es in die Lüfte. An jenem Tag habe ich die Flugangst ganz und gar vergessen. Beim Start war es zwar etwas holprig und kurz auch ein ungewohntes Gefühl, aber in der Luft war es dann umso besser. Der Himmel klarte nochmals besonders auf und der Blick in die sächsische Weite war atemberaubend.

Als die Reisehöhe erreicht war, zückte ich die Kamera und kam aus dem Staunen nicht mehr heraus. Bereits am Boden wurden etliche Grundeinstellungen an der Kamera vorgenommen und optimiert, da in der Luft kaum Zeit dafür bleibt und jeder kleine Wind so einen kleinen Flieger unruhig werden lässt. Wir flogen in Richtung Sächsische Schweiz und recht schnell waren wir über Hohnstein mit der thronenden Burg, der Festung Königstein und überflogen ebenso den Kurort Rathen, der nicht nur mit der Bastei wohl einen der bekanntesten Fotospots bietet.

Das Equipment-Set für den Rundflug findest Du hier:

https://www.sony.de/electronics/kamera-objektive/sel50f18f

https://www.sony.de/electronics/kamera-objektive/sel18200le



No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: